Willkommen in den Bergen des Onsernonetals

Hier oben auf dem Maiensäss Piansecco, einer Sonnenterrasse 330 Höhenmeter oberhalb des Dorfes Spruga, erwartet Sie eine einmalig ruhige und natürliche Alplandschaft, eine atemberaubende Aussicht ins wildromantische Onsernonetal bis hinunter in die Magadinoebene, ein Kraftort zur Erholung und zum Auftanken inmitten der Tessiner Bergwelt.

Zu jeder Jahreszeit laden wir Sie ein, Ferien in einem der heimeligen Rustici Jenny oder Sognett oder im Gruppenhaus Ca di Mütt zu geniessen. Im komfortablen Casa Gianni können Sie sich  mit Bed and Breakfast  verwöhnen zu lassen.

Das Onsernonetal befindet sich im Tessin zwischen Maggiatal und Centovalli. Spruga ( 27 km von Locarno entfernt)  ist das letzte Dorf in diesem Tal. Eine 45minütige Wanderung auf einem gut ausgebauten und markierten Bergweg führt zu uns hoch aufs Piansecco. Für das Gepäck gibt es eine Warentransportbahn.
Die Gegend verwöhnt Sie mit ihrer traumhaft unberührten Natur. Sie finden Wiesen voller zum Teil seltener Bergblumen, Kräuter und Insekten. So viele Grillen hört man kaum andernorts. In den lichten Buchen- und Lärchenwälder finden Sie Beeren und Pilze à discrétion. Eine Palette von herrlichen Wandermöglichkeiten im Sommer und Schneeschuh- oder Skitouren im Winter gibt Ihnen Gelegenheit, die nähere und weitere Umgebung zu erkunden.
Am Fluss unten im Tal, an den Bächen am Höhenweg und am Bergsee oben auf der Alp finden Sie reizvolle  Bademöglichkeiten.

Wir freuen uns, Sie hier oben willkommen zu heissen, benvenuti ai monti di Spruga!

Aktuell:

Das einladend ausgebaute Gruppenhaus CA DI MÜTT freut sich auf Seminare, Familien- / Freundes-Treffen, Betriebsanlässe und feierliche Zusammenkünfte!

Sie suchen einen Ort für eine begleitete Auszeit, therapeutische Angebote oder persönliche Events (individuelle Anlassgestaltung, Rituale)? Informieren Sie sich unter www.kraftinsel.ch.